Der Heimat- u. Geschichtsverein Euchen

Der Heimat- und Geschichtsverein Euchen e.V. wurde am 12.08.1994 gegründet.

Spontan traten dem Verein 26 Mitglieder bei.

Heute hat der Verein über einhundert Mitglieder.

 

Laut Satzung stellt der Verein sich folgenden Aufgaben:

1.  Die allgemeine Erforschung und Darstellung der Geschichte von Euchen und der näheren Umgebung, insbesondere durch Führung eines Archivs.

2.  Die allseitige Erforschung und Darstellung der Kirchen-und Familiengeschichte.

3.  Die Erhaltung und Pflege der Altertümer.

4.  Die Pflege und Förderung des heimatlichen Gedankens und Brauchtums.

5.  Der Einsatz für die Erhaltung des Ortsbildes, seine Verschönerung und die Abstellung von Mängeln.

6.  Organisationen/Vereine zu fördern, die ein Ziel verfolgen, das den Euchener Bewohnern dienlich ist.

7.  Heimatabende, Veranstaltungen Fahrten und Wanderungen durchzuführen.

 

Monatlich trifft sich der Vorstand mit seinen Beisitzern im Pfarrhaus, um die mit dieser Zielsetzung verbundenen Aktivitäten zu planen. Jedes Mitglied ist zu diesen Zusammenkünften eingeladen – die Termine können bei den Vorstandsmitgliedern erfragt werden.

 

Folgende Halbtagesfahrten wurden in den letzten Jahren gemacht:

Besuch des Flachs- und Trachtenmuseums in Beek,

Wanderung entlang an Saubach und Merzbach – zwei Grenzbächen der alten Gemeinde Broich

Planwagenrundfahrt zu den Herrensitzen in Schleibach, Kellersberg und Broich

Besteigung der Carl-Alexander-Halde in Baesweiler

Wanderung rund um Euchen zum Landgraben und anderen historisch interessanten Stellen

 

Folgende Tagesfahrten wurden in den letzten Jahren gemacht:

Heimbach mit Wasserkraftwerk, Wasserinfozentrum und Wallfahrhrtskirche

Besuch des römischen Trier

Jünkerath, Kronenburg, Mirbach u. Blankenheim

Bonner Haus der Geschichte, anschl. Schifffahrt nach Linz am Rhein

 

Ausstellungen:

2009: Euchen, von römischen Gutshöfen zum Preußischen Gemeindedorf

2004: 10-jähriges Vereinsjubiläum; Bilder unserer Heimat – 100 Jahre Zeitgeschehen

2002: Zur Chronik der alten Bürgermeisterei Broich

 

Vorträge:

Das hiesige Leben in römischer Zeit und neue Erkenntnisse durch die Ausgrabung einer Villa rustica in Euchen

 

Veröffentlichungen:

Heimat- und Geschichtsverein Euchen, (Hrsg.; 1994): Erinnerungen an die letzten Tage des 2. Weltkrieges vor 50 Jahren.; Heimatheft I

Heimat- & Geschichtsverein Euchen (Hrsg; 1996): In und um  Euchen; Heimatheft II

Heimat- & Geschichtsverein Euchen (Hrsg; 1999): Alt-Euchen; Heimatheft III

Heimat- & Geschichtsverein Euchen (Hrsg; 2002): Die Chronik der Bürgermeisterei Broich von 1814 bis 1921, Heimatheft IV

Heimat- und Geschichtsverein Euchen, (Hrsg.; 2009): Sammelband; Heimatheft V

 

 

Sonstige Projekte:

Einrichtung von Rundwanderwegen mit kulturhistorischen Erläuterungen auf 28 Informationstafeln und Rastgelegenheiten (11 neue Bänke)

Mit diesem Projekt wurde die Teilnahme Euchens am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft 2011“ unterstützt. Euchen belegte den dritten Platz im Nordkreis der Städteregion Aachen.

 

 

 

 

 

1. Vorsitzender: Peter Sistermann, Euchener Str. 66, 52146 Würselen-Euchen

Tel.: 02405-73172      Fax: 02405-4528902 email: Labor.Dr.Weyers@gmx.de

 

1. Geschäftsführer: Dr. Bruno Weyers, Cockerillpark 74, 52080 Aachen

Tel.: 0241-9513525    Fax: 0241-9513526    email: Labor.Dr.Weyers@gmx.de

 

1. Kassierer: Wilhelm Imhäuser, Willibrordstr. 10, 52146 Würselen-Euchen

Tel..: 02405-73413 email: W.imhaeuser@hotmail.de

 

Beisitzer: Rudolf Mohren, Klaus Kincalo

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen