800 Jahre Euchen

                               

Grußwort vom Schirmherr Martin Schulz

Grußwort

 

Einmal mehr steht unser Dorf Euchen  im Mittelpunkt des Geschehens meiner Heimatstadt Würselen, und ich freue mich sehr, dass die Repräsentanten des Dorfes mir die Schirmherrschaft des 800 jährigen Dorfjubiläums anvertraut haben.

Für uns Würselener sind die Euchener trotz der Eingemeindung Anfang der siebziger Jahre ein Völkchen für sich.  Nur einen Steinwurf von meiner ehemaligen Schule entfernt,  ist mir dieses kleine Dorf noch in guter Erinnerung, war der doch Schulweg  über Euchen damals eine halbe Ewigkeit von meinem Zuhause und meinem geliebten Sportplatz entfernt.

Wer heute durch Euchen mit dem Auto oder dem Fahrrad fährt, kann den wunderbaren Weitblick in alle Himmelsrichtungen genießen und stellt mit Erstaunen fest, wie sich aus dem ehemals bäuerlich geprägten Dorf Euchen  ein moderner Stadtteil von Würselen entwickelt hat.

Nach 800 Jahren Geschichte muss man den Euchenern zugestehen, dass sie nicht nur eine positive Entwicklung in die Moderne geschafft haben, sondern das Leben der Stadt Würselen und der Region mitbestimmen. Die Menschen in Euchen haben aufgrund des Zusammenhaltes in allen Lebensbereichen die ständig wandelnden Herausforderungen der Zeitgeschichte gemeistert.

Mit dem heutigen Bürgermeister in der Stadt Würselen und weiteren Persönlichkeiten ist aus einem beschaulichen Dorf ein Ort entstanden, das sich seinen Traditionen sehr verbunden fühlt und sich für neue Perspektiven geöffnet hat.

Ich gratuliere zu diesem Jubiläum ganz herzlich und übermittele allen Bürgerinnen und Bürgern sowie den Festgästen schon heute herzliche Grüße und Glückwünsche.

800 Jahre Dorfgeschichte – wenn das kein Grund zum Feiern ist, und ich hoffe, dass ich bei diesem Ereignis im  Juni dabei sein kann.

 

Ihr

  

Foto: Photothek.net

Präsident des Europäischen Parlaments a.D.

 

Geschichte Euchens

Erste Urkundliche Erwähnung

1217: Erste schriftliche Erwähnung Euchens durch Nennung eines Philippus aduocatus de Oukene (Philippus, Voigt von Euchen)

 

Termine 800 Jahrfeier

Tag der offenen Höfe am 21.05.17.

 

Der Heimat und Geschichtsverein Euchen präsentiert sein Heimatheft am 29.05. um 19h in der Sparkasse Weiden und eröffnet damit dort eine Ausstellung „800 Jahre Euchen“, die am 09.11. endet.

 

Planung eines Denkmals zum 800-jährigen Jubiläum am Dorfeingang in der Nähe des alten Bahnhofes. Geplante Einweihung am 10.6.2017 während des Zapfenstreiches.

                                                                      

Großer Festakt am 11.6.2017 unter der Schirmherrschaft von Martin Schulz.

 

Start mit einem Festgottesdienst um 10.00 Uhr in der Kirche St. Willibrord zu Euchen. Zelebriert wird dieser angemessen von Bischof em. Dr. Mussinghoff. Erstklassige musikalische Begleitung vom Chor „Lucivers“ aus Weiden und dem Musikcorps „Herzogenrather Kapelle Straß 1880 e.V.“

 

Beginn des Matinees im Festzelt an der Willibrordstraße im Anschluss an den Festgottesdienst um 11.30.

Moderation durch Robert Esser, Redakteur beim Zeitungsverlag Aachen

Der ehemalige Präsident des Europaparlamentes und Bundeskanzlerkandidat Martin Schulz wird gegen 12.00 Uhr die Festrede halten.

 

Leibliche Wohl, Hüpfburg für Kinder, Ziel einer Oldtimerrallye neben dem Festzelt, …

 

Weitere Jubiläen in diesem Jahr, die ebenfalls an diesem Sonntag gefeiert werden:

-40 Jahre Jungenspiele im Festzelt an der Willibrordstraße

-40 Jahre Zeltwirt Jakob Scherrers

-40 Jahre Mitwirkung Musikcorps „Herzogenrather Kapelle Straß 1880 e.V.“

-35 Jahre Bestehen Fahnenschwenker FSG Rot-Weiß Euchen 1982

-Spielspitze von vor 60 Jahren wird erwartet

 

Höhepunkt:

Großer Festzug mit auswärtigen Jungenspielen (größter Einzelfestzug im Rahmen der Jungenspiele).

Abmarsch um 18.00 Uhr ab Willibrordstraße

 

Zu den Fotoalben

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen